User in die sudoers file hinzufügen

Um in Fedora einen User zu den Superusern hinzuzufügen führt man folgende Schritte durch.

mit „visudo“ bearbeitet man die /etc/sudoers Datei und fügt folgende Zeile hinzu

beispieluser ALL=(ALL) ALL“

Noch schneller geht es mit dem Befehl

„echo ‚beispieluser ALL=(ALL) ALL’ >> /etc/sudoers“

Dieser Befehl beinhaltet das “ gelb geschriebene“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.