Gefälschte Anrufe von Microsoft

In den letzten Tagen wurden wieder eine Reihe Firmen und auch Privatpersonen von vermeintlichen Microsoft-Technikern angerufen, um Zugang zu PCs zu bekommen.

Die Anrufe kommen von normalen deutschen Telefonnummern, eine freundliche Stimme erzählt von Viren oder sonstigen Problemen auf dem PC und verspricht, dass dies per Fernwartung schnell und unkompliziert gelöst werden kann.
Lässt man sich darauf ein und gibt dem Anrufer per TeamViewer oder sonstigen Fernwartungsprogrammen Zugriff auf den PC, passiert aber leider genau das Gegenteil. Ihr vermutlich vorher einwandfreier PC wird mit einem Trojaner oder einem Löschprogramm verseucht. Die Schadsoftware wird dabei von dem Betrüger erst installiert!  Bis man merkt was passiert, ist es schon zu spät und gespeicherte Daten sind gestohlen oder gelöscht!

Lassen Sie sich keinesfalls darauf ein, wenn Sie derartige Anrufe bekommen! Mittlerweile arbeiten die Betrüger auch vorab sehr genau und recherchieren alle möglichen Details über ihre Opfer, um möglichst glaubwürdig zu wirken.
Auch auf die angezeigte Nummer ist kein Verlass, diese werden von den Gaunern gefälscht!

Verweigern Sie Fremden konsequent den Zugang zum PC, geben Sie auch auf keinen Fall jemandem am Telefon ihr Kennwort für PC oder E-Mail! Wenn Sie unsicher sind, bieten Sie einen Rückruf an und fragen Sie vorab immer ihren IT-Betreuer. Darauf werden sich unseriöse Anrufer nicht einlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.